Imedis Service Point Grafik

Unser Know-How zu Ihrem Vorteil

Sie benötigen ein Ersatzteil? Sie haben eine Serviceanfrage? Sie wünschen Fernsupport? Ihr Gerät benötigt ein Update, ist defekt oder es ist eine Sicherheitstechnische Kontrolle erforderlich? Der IMEDIS Service Point hilft Ihnen gerne weiter, wann immer er kann. Hier erhalten Sie schnelle und professionelle Unterstützung.

Ihre Serviceanfrage

Sie haben Fragen bzgl. Ihres Gerätes? Sie haben eine andere Frage? Bitte füllen Sie im folgenden Formular “Name” und “E-Mail-Adresse” aus und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Um Ihr Anliegen möglichst rasch und präzise beantworten zu können, bitten wir Sie uns bei technischen Problemen, den ausgefüllten Service-/Fehlerbericht zu senden und eventuell Fotos vom Gerät (Vorder-, Rück- und Unterseite mit Seriennummer) und dem Problem hochzuladen. Sie können bis zu 4 Datein hochladen (max. 5MB). Erlaubte Formate: GIF, PNG, JPG, JPEG, PDF, CF.

Fernsupport

Sie haben die Möglichkeit Unterstützung  durch Fernwartung für Ihre Anliegen zu erhalten – schnell und direkt vor Ort.

Mit Hilfe von „TeamViewer“ ist ein gesicherter Fernzugriff auf Ihren Desktop für Fernsupport möglich. Dazu müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Notebook / der Desktop-PC auf den zugegriffen werden soll, muss eine aktive Verbindung zum Internet haben
  • „TeamViewer“ muss auf Ihrem Notebook /Desktop-PC gestartet sein (keine dauerhafte Installation erforderlich!)

Zum Starten von „TeamViewer“ gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Klicken Sie auf das Symbol „Fernzugriff mit TeamViewer“
    2. Laden Sie die angebotene Datei herunter und speichern Sie diese an einem Ort Ihrer Wahl (z.B. Desktop)
    3. Starten Sie „TeamViewer“ durch einen Doppelklick und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm
    4. Bei aufrechter Internetverbindung erhalten Sie von „TeamViewer“ Ihre individuelle ID und Ihr Passwort angezeigt; diese müssen Sie uns mitteilen.

Kontaktdaten:

Telefon: +43 316-286159
Mobil: +43 664-4017103

E-mail: office[at]imedis.at

Update / Service / Sicherheitstechnische Kontrolle

Sie wünschen eine Aktualisierung der Geräte-Software, Ihr Gerät ist defekt oder benötigt eine Sicherheitstechnische Kontrolle?  Damit Ihre Ausrüstung schnell und sicher zu uns gelangt, können Sie zwischen folgenden 2 Möglichkeiten wählen:

Persönlicher Besuch im IMEDIS Service Point
Bringen Sie Ihre Ausrüstung einfach persönlich vorbei. Bitte vereinbaren Sie eine Termin unter Beachtung unserer Öffnungszeiten!

IPP – Ing. Peter Peutler GmbH – IMEDIS Service Point
Gemeindeweg 5, A-8054 Seiersberg-Pirka

Telefon: +43 316 286159, Mobil: +43 664 4017103

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 09:30 – 12:30 Uhr und Termine nach Vereinbarung.

Einsendung Ihrer Ausrüstung
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, vorab ein Rücksendeformular auszufüllen und dieses gemeinsam mit dem mit Service-/Fehlerbericht und dem Gerät einzusenden. Gehen Sie bitte wie folgt vor:

Schritt 1: Generieren der RMA-Nummer
Bitte Füllen Sie “Name” und “E-Mail-Adresse” im folgenden Formular aus und drücken den “RMA generieren”-Button. Sie erhalten ein automatisch generiertes E-Mail mit Ihrer RMA-Nummer, die eindeutig Ihrem Reparatur-/Service-Fall zugeordnet ist.

Bitte schreiben Sie diese RMA-Nummer auf Ihr Rücksendeformular, Service-/Fehlerbericht und auf die Außenverpackung der Gerätesendung!

RMA generieren

Schritt 2: Rücksendeformular und Servive-/Fehlerbericht ausfüllen
Bitte Formular(e) ausfüllen, ausdrucken und der Gerätesendung beilegen. So haben wir alle notwendigen Informationen, um Ihr Anliegen ehest möglich zu bearbeiten. Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Schritt 3: Versenden Ihrer Ausrüstung
Senden Sie Ihre Ausrüstung inklusive dem ausgefüllten Rücksendeformular und Service-/Fehlerbericht in einer geeigneten Verpackung an IPP – Ing. Peter Peutler GmbH IMEDIS Service Point | Gemeindeweg 5 | 8054 Seiersberg-Pirka, Austria.

Achten Sie bitte darauf, dass alles sicher verpackt und das Paket auch transportversichert ist! Bitte beachten Sie unsere Verpackungshinweise!

HINWEIS
Im Zuge der Überprüfung werden alle Funktionen und alle sicherheitsrelevanten Parameter des Gerätes sowie des vorhandenen Zubehörs überprüft und in einem Prüfprotokoll, welches vom Betreiber aufzubewahren ist, dokumentiert! Ebenso wird, sofern notwendig (laut Vorgabe des Herstellers), die Geräte-Firmware aktualisiert. Sollten wir im Zuge der Überprüfung Mängel feststellen, die behoben werden müssen, nehmen wir vor Durchführung der Arbeiten Kontakt mit Ihnen auf!

Für eine komplette Überprüfung benötigen wir Ihr Gerät inklusive dem gesamtem Zubehör (und Notebook, falls auch ein Update der Software gewünscht wird).

Falls das Gerät Mängel aufweist oder ein Fehler vorliegt, der Ihnen bekannt ist, legen Sie bitte einen Fehlerbericht bei!

DATENSCHUTZ
Zum Zwecke von Geräte-Reparatur, Wartung und Updates kann es vorkommen, dass uns Geräte mit eingebauten Datenträgern bzw. andere Datenträger durch den Auftraggeber (Verantwortlicher) temporär übergeben werden. Auf diesen Datenträgern können personenbezogene bzw. sensible Daten gespeichert sein. Grundsätzlich werden diese Daten von IPP – Ing. Peter Peutler GmbH nicht verarbeitet und auch nicht an Dritte weitergegeben, auch nicht auszugsweise.

Für die einwandfreie Funktion und den Betrieb des Gerätes kann es gegebenenfalls notwendig sein, Daten auf den zur Verfügung gestellten Datenträgern zu verarbeiten.